Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Der Schatz im Silbersee

Karl May in einer Fassung von Astrid Griesbach ~ Puppentheater ~ 12+

Tapfere Westmänner, orientierungslose Oststaatler, skrupellose Tramps, zwielichtige Rothäute, Schießereien, Kriegslisten, Überfälle, Dampfschiffe, Postkutschen, Marterpfähle und ein versenkter Schatz. Drei Puppenspieler bringen das Maysche Abenteurepos auf ein handliches Format. Im Pfeil- und Kugelhagel jagen sie über die Prärie, als Wigwam dient
ein Wohnmobil und den Überblick hat am Ende nur noch einer: das Pferd.

Spieldauer: 1:10 h

Mitwirkende

  • Regie 
  • Astrid Griesbach
  • Bühne 
  • Grit Wendicke
  • Kostüme 
  • Grit Wendicke
  • Puppen 
  • Grit Wendicke
  • Musikalische Leitung 
  • Jürgen Kurz
  • Dramaturgie 
  • Kathi Loch
  • Theaterpädagogik 
  • Katrin Jung
  • Es spielen 
  • Patrick Borck
  • Manuel de la Peza
  • Uwe Steinbach

Tickets

Derzeit keine Vorstellungen.

Empfehlungen

Wenn Sie diese Inszenierung mochten, mögen sie auch: