Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Der Mondmann

von Tomi Ungerer ~ in einer Fassung von Nils Zapfe ~ spartenübergreifend ~ 4+

Der Mondmann ist weg! Er hatte der Erde einen Besuch abstatten wollen, einen Kometen am Schweif gepackt und sich auf die Reise gemacht. Doch statt mitten im Vergnügen landete der Mondmann zuerst einmal hinter Gittern, weil die Polizisten in dem Unbekannten eine Gefahr für die Menschheit witterten. Aber der Mondmann erlebte auch Schönes auf der Erde: Für eine Nacht tanzte und sang er zusammen mit den Menschen und sogar einen Freund hat der Mondmann gefunden, bevor er verschwunden ist. Mit Puppen und Objekten erzählen drei Spieler seine Geschichte in der Hoffnung, ihn eines Tages wiederzufinden.

Spieldauer: 1:00 h

Mitwirkende

  • Regie 
  • Nils Zapfe
  • Bühne 
  • Ramona Rauchbach
  • Kostüme 
  • Ramona Rauchbach
  • Puppen 
  • Ramona Rauchbach und Ensemble
  • Dramaturgie 
  • Ulrike Leßmann
  • Theaterpädagogik 
  • Anke Engler
  • Es spielen 
  • Hanif Idris
  • Uwe Steinbach

Material

Download

Tickets

Derzeit keine Vorstellungen.

Empfehlungen

Wenn Sie diese Inszenierung mochten, mögen sie auch: