Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Aurora 3000
UA

Eine Zeitreise zum Thema Arbeit

von Julia Kuzminska ~ Theaterakademie ~ 10+

„Aurora 3000“ ist ein Actionbound auf dem Gelände des Kraftwerks Mitte für Kleingruppen und Familien mit Kindern ab 10 Jahren. Die TeinehmerInnen erleben eine digitale Schnitzeljagd im analogen Raum. Sie spazieren ausgestattet mit Smartphone, Kopfhörern und der App Actionbound über das Gelände und suchen so genannte „Zeitkapseln“.

Finden sie eine „Zeitkapsel“ in Form eine QR Codes, so wird ein ortsspezifischer kurzer Videoclip freigeschaltet und die TeilnehmerInnen erspielen sich Punkte. In den Videoclips erfahren die TeilnehmerInnen zum Einen Details zur Vergangenheit des Kraftwerk Mitte, wie etwa den Zweck der verschiedenen Gebäude und den Arbeitsalltag auf dem Gelände. Zum Anderen lernen sie mögliche Szenarien für die Zukunft der Arbeit kennen, die beispielsweise die Rolle von Robotern und die Zukunft verschiedener Berufe betreffen.

Der Actionbound ist das Ergebnis eines partizipativen Prozesses zum Thema „Vergangenheit und Zukunft der Arbeit im Kraftwerk Mitte“. So wurden die Inhalte (Ton und Video) von ehemaligen Mitarbeitern des Kraftwerk Mitte sowie der vierten Klasse der Grundschule am Pohlandplatz entwickelt und gestaltet. „Aurora 3000“ versteht sich als generationsübergreifendes Projekt an der Schnittstelle von Medienbildung, künstlerischer Forschung, Oral History und theatralem Walk, das seine TeilnehmerInnen zu einem digital-analogen Erlebnisraum und zu einer aktiven Erkundung des Ortes einlädt.

⊃⊂

Diese Fragen hat sich eine vierte Klasse der 25. Grundschule Dresden gestellt und einen Actionbound, eine digtale Schnitzeljagd, für das Gelände des Kraftwerk Mitte ausgedacht.

Um an der Schnitzeljagd teilnehmen zu können, ist ein internetfähiges Smartphone pro Kleingruppe, Kopfhörer und die App „Actionbound“  erforderlich. Download unter: actionbound.com. Die App ist kostenfrei und kann nach der Präsentation problemlos wieder deinstalliert werden.

Die Dauer der Schnitzeljagd ist individuell. Der Actionbound findet draußen statt, bitte wetterbedingte Kleidung und bequemes Schuhwerk anziehen.

#tjgdresden ~ #kwmdresden

Spieldauer: 0:45 h


Aurora 3000 wurde entwickelt im Rahmen des Festivals Wildwechsel der ostdeutschen Kinder- und Jungendtheater und der 2. Dresdner Zukunftskonferenz der Kinder des tjg. theater junge generation. Die Fotos von der Erstpräsentation wurden von Johannes Friedrich zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie Informationen zur App "Actionbound".

Tickets

  • Do
    03. Mai
    10:00 Uhr
    bis 18:00 Uhr
  • Fr
    04. Mai
    10:00 Uhr
    bis 18:00 Uhr
  • Sa
    05. Mai
    10:00 Uhr
    bis 18:00 Uhr
  • So
    06. Mai
    10:00 Uhr
    bis 18:00 Uhr