Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Wind

Jugendliche spielen für die Allerkleinsten

Theaterakademie ~ 2+

Der Wind streicht sacht durchs Haar und flüstert ein Lied von Abenteuer und Sehnsucht ins Ohr. Der Wind ächzt und tost und treibt mit atemberaubender Geschwindigkeit Dinge vor sich her. Man kann sich gegen den Wind stemmen und mit ihm um die Wette rennen. Für Kinder sind Naturphänomene häufig viel mehr als nur eine Gegebenheit der Umwelt. Sie können für sie zum Spielanlass werden – aber auch zu einer Herausforderung für die eigenen Kräfte und die Konzentration.
Mit Spieltrieb und Bewegungslust setzen sich SpielerInnen der Theaterakademie mit dem Thema „Wind“ auseinander und wirbeln mit dieser Tanz-Klang-Ding-Produktion durch Dresdner Kindergärten.


#tjgwind

Mitwirkende

  • Regie 
  • Karen Becker
  • Bühne 
  • Markus Pötter
  • Kostüme 
  • Markus Pötter
  • Musiker 
  • Katharina Lattke
  • Dramaturgie 
  • Christoph Macha
  • Theaterpädagogik 
  • Karen Becker
  • Es spielen 
  • Annalena Knopsmeier und Dominique Durda / Elias Eisold und Melissa Stock / Selina Frevert und Laura Kluge (SpielerInnen der Theaterakademie)

Empfehlungen

Wenn Sie diese Inszenierung mochten, mögen sie auch: