Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Däumelinchen
UA

nach Hans Christian Andersen ~ aus dem Dänischen von Julius Reuscher ~ in einer Fassung von Christoph Levermann und Christoph Macha ~ Puppentheater und Schauspiel ~ 4+

Schon lange haben sich Däumelinchens Eltern ein Kind gewünscht. Erst ein Zauberer kann ihnen helfen und so steigt eines Tages aus einer Blüte ein Mädchen. Weil es so groß wie ein Daumen ist, nennen sie ihre Tochter Däumelinchen. Sie wächst wohlbehütet auf, doch lieber würde sie springen, tanzen und schwimmen lernen. Als eine Kröte ihr einen Schwimmkurs anbietet, geht sie bereitwillig mit und wird geraubt, denn die Krötenmutter sucht eine Braut für ihren Sohn. Abermals fragt niemand Däumelinchen, was sie eigentlich will …

In der Inszenierung wird das daumengroße Mädchen von einer Schauspielerin gespielt, alle anderen Figuren sind unterschiedliche Arten von Puppen, gemeinsam auf der Suche nach Antworten auf Däumelinchens Fragen ans Leben.

#tjgdäumelinchen

 

 

Spieldauer: 0:55 h


Christoph Levermann, geboren 1984, studierte Puppenspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Von 2014 bis 2017 war er als Puppenspieler am tjg. engagiert, seitdem arbeitet er freischaffend, u. a. in Berlin, Köln und Kapstadt. In der letzten Spielzeit nahm er an der Werkstatt Regie und Objekt am tjg. teil, inszeniert einen Teil des Abschlussprojekts Marco Polo und führt nun erstmals eigenständig Regie.


Premiere

Fr
29. Nov
10:00 Uhr

Kleine Bühne

Mitwirkende

  • Regie 
  • Christoph Levermann
  • Bühne und Kostüme 
  • Henriette Hübschmann
  • Puppen 
  • Claudia Götz
  • Choreografie 
  • Anna Maria Damm
  • Dramaturgie 
  • Christoph Macha
  • Theaterpädagogik 
  • Anna Lubenska
  • Es spielen 
  • Patrick Borck
  • Daniil Shchapov
  • Ulrike Schuster
  • Ulrike Sperberg

Material

Download
Download

Tickets

  • So
    08. Dez
    16:00 Uhr
  • Di
    10. Dez
    09:00 Uhr
  • Di
    10. Dez
    11:00 Uhr
  • Mi
    11. Dez
    09:00 Uhr
  • Mi
    11. Dez
    11:00 Uhr
  • Do
    12. Dez
    09:00 Uhr
  • Do
    12. Dez
    11:00 Uhr
  • Sa
    14. Dez
    11:00 Uhr
  • Sa
    14. Dez
    16:00 Uhr
  • So
    15. Dez
    11:00 Uhr
  • So
    15. Dez
    16:00 Uhr
  • Di
    17. Dez
    09:00 Uhr
  • Di
    17. Dez
    11:00 Uhr
  • Mi
    18. Dez
    09:00 Uhr
  • Mi
    18. Dez
    11:00 Uhr
  • Do
    19. Dez
    09:00 Uhr
  • Do
    19. Dez
    11:00 Uhr
  • Sa
    21. Dez
    11:00 Uhr
  • Sa
    21. Dez
    16:00 Uhr
  • So
    22. Dez
    11:00 Uhr
  • So
    22. Dez
    16:00 Uhr
  • Mi
    25. Dez
    16:00 Uhr
  • Do
    26. Dez
    16:00 Uhr