Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

Krabat

nach Otfried Preußler ~ in einer Fassung von Ania Michaelis ~ Schauspiel und Puppentheater ~ 10+

Waisenjunge Krabat gerät in die unheimliche Mühle am Koselbruch. Dort unterrichtet ihn der Meister mit den anderen Mühlknappen im Müllerhandwerk – und in den Künsten der schwarzen Magie! Doch der Preis für die Zaubermacht ist hoch. Am Ende jeden Jahres muss ein Schüler sterben. Nur ein mutiges Mädchen kann Krabat retten. Sie muss bereit sein, sich einer Prüfung auf Leben und Tod zu stellen. Ania Michaelis inszeniert Preußlers Kinderbuchklassiker als Plädoyer für ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit.

#tjgkrabat

Einige Vorstellungen der Inszenierung "Krabat" werden live in Gebärdensprache übersetzt.

Weitere Informationen und Termine finden Sie in unserem Spielplan und unter tjg. barrierefrei.

Spieldauer: 2:00 h inklusive Pause

Mitwirkende

  • Regie 
  • Ania Michaelis
  • Bühne und Kostüme 
  • Grit Dora von Zeschau
  • Puppen 
  • Jenny Grell
  • Musik 
  • Jonas Schoen-Philbert
  • Video 
  • Franz Ehrenberg
  • Choreografie 
  • Alexey Krivega
  • Dramaturgie 
  • Ulrike Carl
  • Theaterpädagogik 
  • Julia Kuzminska
  • Es spielen 
  • Patrick Borck
  • Paul Oldenburg
  • Carlos Praetorius
  • Alexander Sehan
  • Daniil Shchapov
  • Ulrike Sperberg
  • Uwe Steinbach
  • Moritz Stephan
  • Florian Thongsap Welsch
  • Ulrich Wenzke

Material

Download

Tickets

Derzeit keine Vorstellungen.

Empfehlungen

Wenn Sie diese Inszenierung mochten, mögen sie auch: