Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der theater junge generation Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo tjg
zurück

No risk, no risk
UA

eine spielerische Mut-Suche von Dorothee Paul und Ensemble ~ Theaterakademie ~ 14+

Stell Dir vor, Du stellst Dich in einer Gruppe von vielen Menschen allein gegen die vorherrschende Meinung. Stell Dir vor, Du kletterst auf einen Baum und bleibst dort Tag und Nacht, damit er nicht abgeholzt wird. Stell Dir vor, Du kommst in ein Krisengebiet und erlebst Menschen auf der Flucht vor Krieg und Terror.

Ein jugendliches Ensemble geht auf Mut-Suche in einer und für eine Welt, die couragiertes Handeln so nötig braucht. Mit dokumentarischem Theater und biografischem Erzählen befragen die Spieler*innen ihr eigenes Verhältnis zu aktuellen Themen des Weltgeschehens und lernen Menschen und Biografien kennen, die für ihre eigenen Werte und ein besseres Miteinander ihr Leben riskieren. Sie untersuchen, wofür es sich lohnt, Mut aufzubringen und Risiken einzugehen und an welcher Stelle sie mutiges Handeln unterstützen und selbst mutig sein können.

#tjgnorisk


Premiere

Do
11. Mai
18:00 Uhr

Mitwirkende

  • Regie 
  • Dorothee Paul

Tickets

  • Do
    11. Mai
    18:00 Uhr